Brauerei C.& A. VELTINS GmbH & Co. KG

Nur mit besonders weichem Brauwasser gelingt ein geschmacklich ausgewogenes Bier Pilsener Brauart. Darum brauen wir frisches VELTINS mit weichem Quellwasser aus unseren sieben hauseigenen Quellen, die seit jeher im Naturpark Homert im Hochsauerland entspringen. Analysen bestätigen, dass sich dieses Wasser durch seinen besonders geringen Härtegrad hervorragend für unseren ganz individuellen Brauprozess eignet. Ganz nach der Tradition des deutschen Reinheitsgebotes von 1516 bringen unsere Brauer unserem Gerstenmalz größte Wertschätzung entgegen. Für Frisches VELTINS verwenden wir ausschließlich hochwertige zweizeilige Braugersten aus traditionsreichen Anbaugebieten. In der Mälzerei werden diese ihrer qualitätsvollen Bestimmung zugeführt. Unter ständiger Kontrolle unserer Experten stellen wir dauerhaft sicher, dass nur bestes Gerstenmalz in unsere Sudkessel gelangt.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2